Hallo meine Lieben,

heute wird es süß, lecker und heiß! Ich schreibe euch heute das Rezept für eine super Low Carb/Keto Sauce auf, die ihr verwenden könnt, wann und für was auch immer ihr wollt….

Selbstgemachte Low Carb Caramel Sauce

Ich lieeeeebe Karamell! Doch wer tut das nicht? Karamell in Form von Sauce passt perfekt zu vielen tollen Gerichten und Rezepten, wie beispielsweise zu Low Carb Pancakes, Low Carb Kuchen oder meiner Meinung nach am besten: zu Low Carb Eis! Das perfekte Topping, welches jedes Eis zum Highlight macht! Doch du kannst mit der leckeren Low Carb Caramel Sauce auch deinen Kaffee pimpen – auch megalecker!

Kennst du Dulve de Leche? …und liebst es? Dann ist dieses Karamell perfekt für dich, denn genau so schmeckt es!

Eine selbstgemachte Low Carb Karamell Sauce ist nicht schwer, doch auch nicht sooo leicht. Deshalb gibt es unten eine exakte Anleitung, wie ihr die leckere Sauce hinbekommt ohne einen Klumpen brauner Sauce in eurem Topf zu haben. Oberstes Gebot bei diesem Rezept ist Geduld und Vorsicht! Karamell wird mega heiß, bleibt also am besten die ganze Zeit am Herd stehen, rührt die Sauce gleichmäßig um und passt schön auf. Keinesfalls den Löffel abschlecken – Verbrennungsgefahr!

Jede Karamell-Sauce kannst du mit der entsprechenden Wassermenge verfeinern. Je mehr Wasser man hinzufügt desto flüssiger wird die Sauce. Ich habe jetzt hier ein Mittelmaß genommen, damit die Sauce eine schöne zähflüssige Konsistenz bekommt – perfekt für Toppings auf Eis zum Beispiel!

Low Carb Caramel Sauce

Zuckerfreie Karamellsauce

 

Besonders hervorzuheben ist der Vergleich zu einer normalen Karamellsauce:

High Carb Karamell-Sauce: 77,6g Kohlenhydrate/100g

Low Carb Karamell-Sauce: 0,4g Kohlenhydrate/100g

Also wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist – so lässt es sich ganz ohne Reue schlemmen!

Low Carb Karamell-Sauce

Achja, die Low Carb Caramel Sauce lässt sich wunderbar in einer gut verschlossenen Flasche abfüllen und ist so auch einige Tage im Kühlschrank haltbar, eingefrorern zum Beispiel in Eiswürfel noch länger! Sicher auch lecker im Kaffee hach bei Karamell komme ich ins Schwärmen.

Ich verspreche euch – diese Sauce wird euch auf der Zunge vergehen!!

Stay tuned…

Die Grundlage für mein neuestes Rezept ist diese Sauce und ihr dürft euch schon bald auf ein tolles neues Eisrezept freuen! Ich düse gleich in die Küche und mach mich dran…ICE ICE BABY!! 🙂

Und hier gehts zum Eisrezept KLICK!

Viel Spass beim Nachkochen und Guten Appetit!

Eure Jasmin