Hallo ihr Lieben,

jetzt kommen die ersten Sonnenstrahlen und spätestens jetzt kann der Grill wieder angeschürt werden 🙂
Dieses LowCarb Rezept geht aber natürlich genauso gut in der Pfanne.

Wir haben einen guten italienischen Supermarkt in der Nähe. Dort habe ich Italienische Bratwürste gekauft, weil ich sie sehr lecker finde und es ist mal etwas anderes da sie unterschiedlich gewürzt sind, mal mit Zimt, Koriander, Muskat, Fenchel, Knoblauch und Kümmel. Wie haben einmal Salsiccia mit Knoblauch und Salsiccia mit Wein und Fenchel gekauft – fantastisch lecker!

Aber man kann auch jede andere Bratwurst ganz nach Geschmack verwenden.

italienische Bratwurst

TIPP:

Wer möchte kann noch ein Gläschen TROCKENEN Rotwein dazu kredenzen

Low Carb Parmesanpürée
Low Carb Würstchen mit Parmesanpürée

Nährwerte 125 ml Rotwein:

  • 104kcal
  • 3,1 g KH

Lasst es euch schmecken,
Eure Jasmin 🙂