Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch, welches perfekt für den Feierabend ist! Also mir geht es abends schon manchmal so, dass ich total fertig vom Tag bin und zu unmotiviert bin um ein großes Festmahl aufzuzaubern. Aber es muss ja nicht immer ein 3 Gänge Menü sein damit es schmeckt! Deshalb hab ich heute ein tolles Rezept, welches fix geht, man nicht viel braucht und megalecker ist!

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Feta

Alle Ofengerichte die mit viel Käse überbacken sind gehören zu meinen Favoriten. Denn sie haben einige Vorteile:

  • diese Rezepte gehen schnell
  • machen wenig Sauerei in der Küche
  • Überbackener Käse – noch Fragen?

Bei den gefüllten Zucchini mit Hackfleisch und Feta braucht man auch nicht viele Zutaten und das fertige Essen steht nach 30 Minuten fertig auf dem Tisch. Dieses Rezept ist auch total gut durch andere Lebensmittel zu ersetzen. Du magst keine Zucchini? Dann nimm doch vielleicht einfach Auberginen und falls du Vegetarier bist, dann verwende anstatt dem Hackfleisch vielleicht einfach Champignons. Ich liebe beides und finde das Gericht ist eine mega Kombination aus beidem. Und wer kann schon gegen ein leckeres, heißes und noch dazu glutenfreies Gericht an einem kalten Herbstabend sagen? Genau, ich glaube keiner!! Bist du auch jemand, bei dem Brot nicht fehlen darf? Kein Problem mit unserem LowCarb Brot – so so lecker und natürlich glutenfrei und zuckerfrei. 

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Feta

 

Perfekte Familienessen

Ich finde, das Rezept ist auch super geeignet für Familien und so kann man das Gemüse unter dem leckeren Käse wunderbar verstecken und ich glaube, die Kids werden es lieben. Es geht einfach superschnell und so ist die ganze Meute versorgt und die Mamas unter euch haben nicht viel Aufwand. Super, oder?

Habt ihr jetzt Lust auf die perfekten Gerichte für kalte Tage bekommen? Dann klickt euch doch mal durch:

Viele tolle Feierabend Rezepte findet ihr auch in meinem Buch „Low Carb auf die Schnelle“!

Ich freue mich auf euer Feedback und wünsche euch guten Appetit!

Zuckerfreie Grüße

Jasmin