" /> " /> LowCarb Focaccia - Soulfood LowCarberia Blog

LowCarb Focaccia

Hallo meine Lieben,

laue Sommerabende mit kuscheliger Decke, gute Gespräche und leckeres Essen! Es gibt doch nichts Schöneres, findet ihr nicht? Ganz wunderbar passt doch dazu leckeres italienisches Focaccia. Mit einem schönen Glas Wein fühlt man sich gleich nach in Italien versetzt!

LowCarb Focaccia

Brot ist wirklich die Königsdisziplin in der LowCarb-Ernährung! Heute habe ich ein Rezept für eine LowCarb Focaccia. Das italienische Brot darf beim Grillen auf keinen Fall fehlen, aber nicht nur im Sommer sondern auch als Appetizer oder Snack ist es das perfekte Low Carb Brot. Es ist ganz einfach und schnell gemacht und du kannst es ganz nach Belieben zum Beispiel mit Gewürzen verfeinern. Mein Rezept ist für die klassische Focaccia mit Tomaten, Oliven und Rosmarin.

Ein normales Stück hat ca. 20g Kohlenhydrate, aber dieses LowCarb Focaccia ist mit entöltem Nussmehl gebacken hat nur 3,4g Kohlenydrate, das ist perfekt und natürlich ist es wieder lowcarb, glutenfrei und megalecker.

Ihr könnt für das Rezept jedes beliebige entölte Nussmehl verwenden, wenn ihr möchtet, dass der Teig sehr hell ist, dann eignet sich Mandelmehl hervorragend, es kann aber eine leichte Marzipannote durchkommen. Perfekt passt auch dass leicht nussige Hanfmehl, das ist auch eines meiner Lieblingsmehle bei deftigen Gerichten, da es nicht so dominant oder süßlich schmeckt und eine tolle Farbe hat. Wer es auch gerne nussig mag, für den ist  Walnussmehl oder Haselnussmehl eine gute Wahl.

LowCarb Brot muss man oft auskühlen lassen damit es schön knusprig ist und seine Form behält. Dieses kannst du aber wunderbar auch warm genießen!

Ein Low Carb Brotrezept, dass einfach und schnell gemacht ist und du unbedingt einmal ausprobieren solltest!

Möchtest du mehr über LowCarb Mehle wissen? Ich habe alles Wissenswerte & Infos inkl. Download über LowCarb Mehle hier zusammengefasst:

Wunderwaffe LowCarb Mehl – Die Info-Liste

Low Carb Focaccia

LowCarb Focaccia

Low Carb Brot

LowCarb Focaccia

Viel Spass beim Backen und ihr könnt mir gerne ein Kommentar da lassen.

Guten Appetit!

Eure Jasmin


Zutaten

  • 4 Eier
  • 200g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 80g Oliven
  • 60g Olivenöl
  • 100g Kirschtomaten
  • 60g Sesam
  • 120g Mandelmehl
  • 20g Kartoffelfasern
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • Prise Pfeffer

Schritte

  • Schritt 1

    Ofen auf 170°C Umluft vorheizen.

  • Schritt 2

    Die Tomaten je nach Größe halbieren oder vierteln und die Flüssigkeit der Oliven abgießen, beide bei Seite stellen

  • Schritt 3

    Den Sesam in den Mixer geben und fein mahlen

  • Schritt 4

    Nun die Eier, Frischkäse und Olivenöl in einer Schüssel verrühren

  • Schritt 5

    Sesam, entöltes Nussmehl (z.B. Mandelmehl, Hanfmehl oder Ähnliches) und Kartoffelfasern vermengen

  • Schritt 6

    Die Gewürze und Kräuter wenn nötig fein hacken und zur Mehlmischung geben und mit der Eiermischung verrühren bis ein schöner Teig entsteht

  • Schritt 7

    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen oder in eine Eckige Springform füllen

  • Schritt 8

    Die Tomaten- und Olivenstücke auf dem Teig verteilen und in den Focacciateig drücken

  • Schritt 9

    Die Low Carb Focaccia nun für 20 Minuten bei 170°C Umluft backen

  • Schritt 10

    Die fertige Focaccia entweder abkühlen lassen oder gleich warm genießen und mit etwas Olivenöl und Salz servieren


Kommentar hinterlassen

Nährwerte je Portion
  • Kalorien: 388 kcal
  • verwertbare Kohlenhydrate: 3,4g
  • Eiweiß: 17,5g
  • Fett: 32,6g
Gratis Download!
Anzeige
Anzeige



Booking.com

© 2015-2018 Soulfood LowCarberia. Alle Rechte vorbehalten.