Hallo ihr Lieben,

der Hugo ist längst kein neues Trendgetränk mehr. Er hat verdientermaßen seinen festen Stammplatz auf den Getränkekarten vieler Kneipen und Cafés gefunden. Der sommerlich-leichte Cocktail lässt sich aber auch super schnell und einfach selbst machen und erfrischt nicht nur an heißen Sommerabenden. Auch mit der Variante mit Holunderblütensirup könnt ihr beim nächsten Grillabend oder gemütlichen Beisammensitzen eure Gäste, Familie oder Freunde verzaubern.

LowCarb Hugo

Besonders die Kombination aus den natürlichen Aromen des Holunderblütensirups und der erfrischen-zitronigen Minze lassen auch an weniger schönen Tagen ein Stück Sommer enstehen. Aber das allerbeste – in Verbindung mit trockenem Prosecco hat dieser LowCarb Hugo keine verwertbaren Kohlenhydrate – so kann man sich, wenn der Sommer dann endlich da ist, auch getrost ein zweites Glas gönnen.

Lasst es euch schmecken, eure Jasmin