Ihr Lieben,

der Caipirinha – übersetzt das brasilianische „Landei“ oder auch die „Unschuld vom Lande“ – ist natürlich eines der klassischen Sommergetränke und darf natürlich neben Hugo und Mojito nicht auf der Liste der LowCarb Cocktails fehlen.

Der Caipirinha ist einer der Cocktails, die sich problemlos in eine LowCarb Variante verwandeln lassen. Das geht nicht nur super einfach und schnell, der LowCarb Caipirinha hat auch nur unschlagbare 0,6g Kohlenhydrate im Vergleich zum Original mit 15,2g Kohlenhydraten. Alles was ihr dafür tun müsst ist lediglich den braunen Zucker mit Erythrit Gold zu ersetzen. Dies reduziert den Kohlenhydratanteil mehr als deutlich: 25 Gläser LowCarb Caipirinha haben gleichviel Kohlenhydrate, wie die klassische Variante.

Liebe Grüße, eure Jasmin

Low Carb Caipirinha