Hallo meine Lieben!

Diese Woche steht ja voll unter dem Motto „Bärlauch“ und deshalb möchte ich euch mein neuestes Gericht natürlich nicht vorenthalten – meine heiß geliebten Bärlauch Gnocchi in Bärlauchbutter!

Die Saison ist wirklich nicht sehr lange, doch trotzdem ist das Frühlingskraut unglaublich beliebt. Wusstet ihr, dass der Bärlauch ein Verwandter des Knoblauchs ist? Doch eigentlich ist er die bessere Variante, denn sie hinterlässt keinen unerwünschten Geruch. Und wer mag schon nach Knobi riechen? Doch die gesundheitlichen Faktoren sind auch hier gegeben – denn die Knobialternative kann Magen- und Darmkeine bekämpfen, enthält viel Vitamin C und verbessert die Durchblutung und den Stoffwechsel.

LowCarb Gnocchi gibt es ja bei uns schon länger im Sortiment und das hat sich natürlich super angeboten meine Lieblingsalternative zu Knoblauch, nämlich den Bärlauch,, zu kombinieren.

LowCarb Bärlauch Gnocchi

Wenn ihr jetzt noch mehr Lust auf Bärlauch bekommen habt, dann habe ich noch ein leckeres Rezept für euch in petto – das Macadamia-Bärlauch-Pesto. Hmmmm lecker!

Probiert es auch und lasst mir euer Kommentar da.

Guten Appetit!

Eure Jasmin