Hallo meine Lieben,

heute habe ich wieder ein Rezept für euch parat, welches ihr in die Kategorie Frühstück oder süße Leckerei stecken könnt. Seit letztem Jahr habe ich einen neuen Fruchtaufstrich im Sortiment. Die Geschmacksrichtung Kirsche ist bei mir im Shop eingezogen. Natürlich musste da ein leckeres Rezept her,  bei der die fruchtige Marmelade eine wichtige Rolle bekommt.

LowCarb Pancakes

Glutenfreie Pancakes

Pancakes mit Kirsch-Fruchtaufstrich

Das amerikanische Pendant zum Pfannkuchen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und was soll ich sagen – ich liebe Pancakes und mach sie richtig gerne! Es gibt zig unterschiedliche Rezepte dazu, doch diese unterscheiden sich oftmals. Die fluffigen Pfannkuchen können beispielsweise mit den unterschiedlichsten Mehlsorten gebacken werden, mal gibt es sie süß, mal herzhaft, gefüllt oder doch nur mit Puderxylit bestreut.

Das Rezept heute ist ganz einfach, denn es wird ganz easy mit der Soulfood LowCarberia Pancake Backmischung gemacht! Aus der Backmischung bekommt ihr ca. 12 Stück. Gerade zum Frühstück oder Brunch sind Pancakes gerne gesehen und zaubern jedem Anwesenden ein Lächeln ins Gesicht. Wie immer ist das Rezept

  • zuckerfrei
  • glutenfrei
  • lowcarb
  • lecker

und es lässt sich ohne Reue in den Tag schlemmen!! Für LCHF oder Keto darf ruhig noch ein wenig Fett hinzu. Also einfach ein Stückchen Butter über die warmen Pancakes zerlaufen lassen oder ein Klecks Sahne.

Low Carb Pancakes mit Kirschen

Doch wo liegt denn eigentlich der Unterschied zwischen Pancakes, Crepes und Pfannkuchen?

Natürlich gibt es Unterschiede bei den Rezepten und der Zubereitung. In Pancakes ist meist Backpulver zu finden, denn die kleinen fluffigen Leckereien sollen schließlich ein bisschen aufgehen. 0,5cm müssen es mindestens sein. Die Größe bei den Pancakes ist auch entscheidend und kleiner als bei den Crepes oder Pfannkuchen. Pfannkuchen werden in der Pfanne rausgebraten, sind dünner als Pancakes aber definitv dicker als Crepes. Viel Butter verwenden – dann schmeckt es noch besser. Naja und Crepes können am besten mit der Crepepfanne gemacht werden, sind größer als Pancakes und Pfannkuchen und viel viel dünner. Schmeckt auf jeden Fall alles sehr sehr lecker.

Pancakes mit Kirsch-Fruchtaufstrich

Habt ihr Geschmack daran gefunden und wollt noch einen anderen Fruchtaufstrich probieren? Kein Problem, im Onlineshop findet ihr 6 verschiedene Fruchtaufstriche:

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen und natürlich guten Appetit!

Und wer nicht selber kochen mag, kommt doch im Restaurant vorbei, da servierenwir die Pancakes auch, hier geht’s zur Speisekarte: Soulfood LowCarberia Speisekarte

Eure Jasmin