Hallo meine Lieben,

heute wollte ich unbedingt mal wieder etwas herzhaftes zubereiten, nach all den süßen Köstlichkeiten, die ich die letzten Male gebacken habe. Wie ihr wisst liebe ich alle Varianten und Arten von leckeren Ofengerichten und deshalb hab ich was ganz besonderes für euch!

Karotten-Nester aus dem Ofen

Ja okay, wenn man Nester hört, denkt man erst einmal an Ostern, doch dieses Gericht passt das ganze Jahr über wunderbar und ist:

  • einfach
  • lecker
  • low carb

Möhren haben 4,7g KH/100g und liefern daher etwas mehr Kohlenhydrate als grünes Gemüse. Die Nährwerte finde ich aber für dieses Gericht trotzdem wunderbar und für die Low Carb Küche geeignet. Habt ihr Interesse an einer kompletten saisonale LowCarb Lebensmittel-Übersicht? Dann holt euch schnell meine Lebensmittelliste – perfekt für die Kühlschranktür, damit man immer alles im Blick behält.

Ich finde, das Rezept ist nicht nur superlecker, sonder sieht auch noch spitze aus und macht einiges her. Findet ihr nicht?

Die Zubereitung macht total viel Spaß und meiner Meinung nach ist das das passende Gericht für einen Abend mit seinen liebsten Freunden. Der Vorteil bei ihnen ist nämlich, dass man die Karottennester klasse vorbereiten kann, sodass man nicht ewig in der Küche stehen muss. Wer will seine Liebsten schon lange warten lassen!!

 

Karottennest Vorbereitung

Karotten-Nester mit Mozzarella

 

Variation möglich

Dieses Rezept wäre jetzt auch für alle Vegetarier geeignet. Manchmal ist es schwierig, die Ernährungsformen all seiner Freunde zu beachten, wenn man Freunde zum Essen einlädt. Bei diesem Gericht habt ihr auf jeden Fall alle Low Carb’ler und Vegetarier abgedeckt und zufrieden gestellt. Ich denke, man kann die Low Carb Karottennester aber auch super mit einer Tomaten-Hackfleischsauce füllen, wenn etwas mehr Fleisch gewünscht ist. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt und ich glaube man kann all seine Freunde mit diesem Gericht glücklich machen.

 

Karotten-Nester frisch aus dem Ofen

Karotten-Nester mit Tomaten, Mozzarella und Oliven

Habt ihr jetzt auch Lust darauf bekommen? Dann kocht es gleich nach oder stöbert doch mal in meinen Rezepten. Die Karottensticks mit Feta finde ich auch megalecker und sind eine klasse Beilage zum Roastbeef. Ich hoffe ich konnte euch inspirieren.

Bon Appetit!

Eure Jasmin