Hallo meine Lieben,

draußen tobt ein Herbststurm, das Laub tänzelt durch die Luft und man selbst ist einfach nur froh, daheim in der warmen Stube zu sitzen. Genau für so einen tristen Herbsttag habe ich das passende Rezept für euch parat!!

Low Carb Bratapfeltorte

Bratapfel kennt ja bestimmt jeder von euch. Gerade in der Adventszeit ist der Bratapfel als Dessert, nach einer deftigen Hauptspeise, wie zum Beispiel der Gans, immer gerne gesehen. Der Geruch von Zimt, Apfel und Mandeln riecht so verlockend, dass ich mir etwas ganz neues ausgedacht habe. Ganz genau – eine Bratapfeltorte. Mir ist der Gedanke letztens gekommen, als ich das Dessert gesehen habe und ich dachte mir: „Jasmin, daraus machst du eine Torte!“

Gesagt getan – ich habe mir meine Schürze umgebunden und los gings. Das Backen hat mir wirklich total viel Spaß gemacht und heraus kam eine so leckere Torte. Natürlich ist sie

  • low carb // keto // Atkins
  • glutenfrei
  • zuckerfrei und für Diabetiker geeignet

und hat pro Stück nur 11,2g Kohlenhydrate. Das schöne daran ist, das man seine kreative Ader beim Verzieren total freien Lauf lassen kann. Ich hab mich für Walnüsse und Äpfel entschieden, doch das kann jeder für sich selbst entscheiden und drauflos dekorieren.

Low Carb Apfeltorte

Low Carb Bratapfeltorte

Bratapfeltorte – der Hingucker auf jedem Kuchenbuffet

Jetzt an den kommenden Adventswochenenden kündigt sich auch immer mal Besuch an – die Oma, der Onkel mit Familie oder Freunde! Die Low Carb Bratapfeltorte ist einfach so schön weihnachtlich und sie kommt bei Jung und Alt megagut an und im Nu ist die leckere Apfelsahne Torte aufgegessen. Ich freu mich jetzt einfach so auf die ganzen Weihnachtsrezepte, die ich wieder kochen und meine Liebsten damit verwöhnen kann. Mein Highlight ist ja die Lebkuchen Crème brûlée. Hmmm soo lecker!

Wenn es schnell gehen muss liebe ich natürlich meine Low Carb Muffins und Cupcakes wie zum Beispiel den Spekulatius Muffin oder Kirsch-Marzipan Muffin. Habt ihr die schon einmal probiert?

Ich wünsche euch viel Spass beim Nachbacken und beim Servieren! Eure Gäste werden definitiv Augen machen 🙂

Zuckerfreie Grüße

Jasmin

Share some Love – Soulfood LowCarberia Rezepte auf Pinterest

Pinterest Soulfood LowCarberia