Hi ihr Lieben,

wie ihr wisst durfte ich mit Martin Dunkelmann bei Pro 7 Galileo leckere LowCarb Snacks und Chips zubereiten.

Er hat sich LowCarb Kartoffelchips gewünscht – puh, ja, die hatte ich noch nicht in meinem Repertoire und machte mich gleich an ein Rezept. Kartoffeln sind ja normalerweise nicht wirklich LowCarb…also was nehme ich? Kartoffelfasern!

LowCarb Kartoffelchips

kartoffelchips

Low Carb Kartoffelchips

Kartoffelfasern sind der Ballaststoff der bei der Kartoffelstärkeproduktion entzogen werden, sie haben nur noch maximal 2g Kohlenhydrate – spitze für LowCarb! Und im Gegensatz zu normalen Chips super, denn die schlagen mit 52g KH zu.

postkartegalileokatoffelchipsvs

LowCarb Kartoffelchips

 

Das Pulver der Kartoffelfasern ist weiß, fein und hat einen leichten Kartoffelgeschmack. Man kann die Chips schön dünn ausrollen und snacken. Ich war gleich so verliebt, dass ich das Pulver mit in unser Sortiment aufgenommen habe.

Kartoffelfasern bestellen – KLICK!

Dazu nur noch Gewürze wie Salz, Paprika oder Pfeffer. Wenn Ihr es etwas rauchig mögt, passt mein BBQ Gewürz dazu 🙂

Hier geht es zu allen Rezepten: LowCarb Chips: Martin Dunkelmann von Galileo in meiner Küche

Kartoffelchips zum Nachbacken

Damit ihr die Rezepte auch gleich daheim nachbacken könnt, habe ich ein Galileo-Snack-Paket im Onlineshop, da sind alle Zutaten enthalten, die ihr zum nachkochen braucht und spart dabei noch 5€

galileosnack