Meine Top 8 Osterleckereien

Hallo ihr Lieben,

nächste Woche steht das lange Oster-Wochenende bevor. Viele Feiertage heißen ja auch immer viel Essen, viel Naschen und viel Beisammensein mit Freunden und Familie. Egal ob traditionelles Oster-Mittagessen mit anschließendem Kaffee und Kuchen oder der moderne Oster-Brunch – zum Essen gibt es definitiv immer genug.

Ich habe heute meine Lieblingsrezepte zusammengesucht, damit ihr euch durch die Osterfeiertage ohne Reue schlemmen und die Tage in vollen Zügen genießen könnt!

Meine liebsten 8 Osterrezepte

Egal ob deftig oder süß – für alle Gelegenheit hab ich euch das passende Rezept rausgesucht. Natürlich ist auch ein tolles Low Carb Fischrezept dabei – denn am Karfreitag sollte man ja eigentlich kein Fleisch essen. Für alle, die sich dran halten, habe ich ein leckeres Rezept und damit fangen wir doch auch gleich an…

Thunfisch in Sesam und Avocadopüree

Ihr sucht noch nach einem ausgefallen und moderenen Fischrezept für den Karfreitag? Dann ist das leckere Thunfischfilet im Sesammantel auf Avocadopüree, welches aus Avocado, Limette und Blumenkohl besteht, genau das Richtige! Es schmeckt herrlich frisch und die Wasabinaise bringt die richtige Würze mit sich!

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 837kcal
Kohlenhydrate: 6,0g
Fett: 64,0g
Eiweiß: 59,0g
Skaldeman Ratio: 1,0

Für den Osterbrunch – Lachsbagel mit Gurke

Wer kann schon Nein zu einem tollen Brunch mit Freunden oder der Familie sagen. Ich liebe es, wenn vor mir ein prall gefülltes Low Carb Buffet wartet und ich mich durchschlemmen kann. Passend dazu habe ich ein Rezept, welches man super vorbereiten kann und ein toller Hingucker ist. Mein Low Carb Bagel mit Lachs und Gurke. Auch das Gericht kann man toll am Karfreitag essen. Was will man mehr?

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 220kcal
Kohlenhydrate: 3,5g
Fett: 14,8g
Eiweiß: 23,5g
Skaldeman Ratio: 0,5

Low Carb Karotten-Nester

Sehen die kleinen Nester nicht toll aus? Sie passen super zum Osterfest und sind entweder die perfekte Beilage oder gefüllt mit Hackfleisch auch ein leckeres Low Carb Hauptgericht. Sie sind super easy vorzubereiten und total wandelbar – ich habe sie jetzt mit Rinderhackfleisch, Feta und Oliven gefüllt, weil ich den mediterranen Geschmack lieeeebe! Doch der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Les dir einfach mal das Rezept durch, da gibt es ein paar Ideen!

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 703kcal
Kohlenhydrate: 26,5g
Fett: 49,8g
Eiweiß: 31,0g
Skaldeman Ratio: 0,9

Das Highlight – Osterlamm mit Marshmallows

Das ist so ein Hingucker – egal ob bei Oma, Mama oder Kindern, jeder liebt das Low Carb Osterlamm. Das Fell ist aus Marshmallow-Creme und schmeckt einfach nur meeeega! Es macht auch total Spaß zu backen und kann auch perfekt mit Kindern gemacht werden. Da hat Groß und Klein gleich viel Spass daran. Das Grundrezept kannst du ganz einfach mit meiner Grundmix-Vanille-Backmischung machen. Das beste daran sind natürlich auch wieder die Nährwerte – denn dieses leckere Rezept ist für jede Low Carb Ernährungsform geeignet. So lässt es sich Schlemmen bis die Hosen schlackern!

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 181kcal
Kohlenhydrate: 0,8g
Fett: 13,3g
Eiweiß: 6,2g
Skaldeman Ratio: 1,9

Eierlikör-Party

Es ist kein Geheimnis, ich liebe Eierlikör – natürlich nur Low Carb, aber das versteht sich von selbst. Ich habe tolle Rezepte und Produkte mit meinem Lieblingslikör zusammengesucht – die folgen JETZT!

Homemade Eierlikör

Ich hab da schon einmal was für euch vorbereitet…

Die Grundlage vieler Backwaren hierfür ist oftmals mein selbstgemachter Eierlowkör. Ihr könnt ihn gleich bei mir im Onlineshop kaufen oder ihr macht ihn selbst…Rezept folgt jetzt!! Wäre auch das perfekte Ostermitbringsel!

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 346kcal
Kohlenhydrate: 21,8g
Fett: 20,9g
Eiweiß: 3,5g
Skaldeman Ratio: 0,8

Zum Rezept 

Eierlikörtorte

Diese Torte beinhaltet alles was ich mag – Haselnüsse, Sahne und Eierlikör! Natürlich verwende ich Xylit statt herkömmlichen Zucker, es klappt aber auch super mit Erythrit! Für die Schokoladenverzierung verwende ich einfach zuckerfreie Schokolade, wie zum Beispiel die Zartbitter Schokolinsen. Ich wünsche euch jetzt schon einmal Guten Appetit, denn diese Torte schmeckt wirklich himmlisch!!

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 429kcal
Kohlenhydrate: 4,4g
Fett: 7,0g
Eiweiß: 7,0g
Skaldeman Ratio: 3,3

Eierlikör Cupcake

Wenn du gar keine Lust zu Backen hast, dann kann ich dir helfen. Schau doch mal im Shop vorbei und bestell dir einen leckeren Low Carb Cucake. Das Törtchen ist ein fluffiger Vanilleteig, der in Eierlikör getränkt ist und getoppt ist er mit köstlicher Buttercreme!

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 233kcal
Kohlenhydrate: 17,5g
Fett: 18,8g
Eiweiß: 5,6g
Skaldeman Ratio: 0,8

Eierlikör Cupcake zuckerfrei
Eierlikör Cupcake zuckerfrei

Karotte Käsekuchen Muffin

Ich lieeeeebe diesen Muffin! Gefüllt ist das zuckerfreie Törtchen mit köstlicher Karotte-Käsecreme Füllung, welche im Mund zergeht wie Butter. Eigentlich wie ein Rüblikuchen oder auch Carrot Cake, eben nur in Mini-Format! Am besten schmeckt der Low Carb Karotte Käsekuchen Muffin wenn er warm gemacht ist oder eben frisch aus dem Ofen kommt! Genuss pur und eure Gäste werden sich am Osterbrunch-Buffet darauf stürzen, versprochen!! Natürlich ist er:

  • glutenfrei
  • ohne zugesetzten Zucker – mit Xylit gesüßt
  • kohlenhydratreduziert

Nährwerte pro Portion: 
Kalorien: 360kcal
Kohlenhydrate: 19,1g
Fett: 21,1g
Eiweiß: 11,3
Skaldeman Ratio: 0,7

Ich hoffe es ist das richtige für euch dabei und ihr könnt eure Feiertage in vollen Zügen genießen! Ich wünsche euch erholsame Tage und natürlich ganz viel Spass beim Backen und Verköstigen!

Eure Jasmin

Teile diesen Beitrag

Kommentar hinterlassen

Von Jasmin
Gratis Download!
Anzeige
Anzeige



Booking.com

© 2015-2018 Soulfood LowCarberia. Alle Rechte vorbehalten.