Das Perfekte Dinner: 2. Tag bei Sophia in Berlin

Hallo ihr Lieben,

heute Abend werden wir von Sophia Oh, Sophia bekocht – komplett vegan hat sie durchlicken lassen.

…die Leser unter euch die meinen Blog schon länger verfolgen, wissen  ja, dass ich immer sehr ehrlich bin 😀

Vegetarisch find ich super! Fleisch oder Fisch muss nicht jeden Tag auf den Tisch, es gibt auch genügend super Gerichte die ohne auskommen. 

…auch wenn Speck alles besser macht 😉

LowCarb und Vegetarisch ist auch möglich, natürlich wird es dabei schwieriger, aber ich betreue einige Vegetarier die super mit LowCarb zurecht kommen.

Bei Vegan wird es da schon schwieriger, bzw. widerspricht es sich mit der Einstellung zur Steinzeit LowCarb Ernährung.

Aber dennoch bin ich super gespannt was Sophia uns heute zaubert 🙂

Ich finde gerade wenn man die Lowcarb Umstellung beginnt, muss man auch richtig kreativ mit Gemüsebeilagen werden, damit die sogenannten Sättigungsbeilagen nicht fehlen.  Das erhoffe ich mir heute auch von Sophias Menü auch – ich bin gespannt auf vielleicht inspirierende Gemüsevariationen.

Bis heute Abend!

Teile diesen Beitrag

9 Kommentare
OMiz0JT7i

10. April 2018 @ 0:23

Antworten

216129 577086Hi there! Do you use Twitter? Id like to follow you if that would be ok. Im undoubtedly enjoying your blog and look forward to new posts. 857602

Lee Li

2. Oktober 2013 @ 10:37

Antworten

Ich kann euch so so gut verstehen, was den Sojajoghurt angeht!
Habe mir diesselbe Marke zum Testen gekauft und war bitter enttäuscht, sodass ich ganz ganz schnell wieder zurück zu meinem A*l*p*r*o gegangen bin 🙂
würde mich auch über das Rezept von den Falafel und der Nachspeise freuen, falls du es mitgegeben bekommen hast!

Soulfood LowCarberia

3. Oktober 2013 @ 16:05

Antworten

Rezepte folgen nach der Sendung 🙂

LG, Jasmin

Lailani

1. Oktober 2013 @ 20:06

Antworten

Also ich fand das heute wieder ganz toll , du warst super 🙂
wenn du das rezept vom nachtisch bekommen solltest dann würd ich mich freuen wenn du es bei dir postest 🙂
sah sehr lecker aus

lg. Lailani

Soulfood LowCarberia

3. Oktober 2013 @ 16:03

Antworten

Lailani, viiiielen lieben Dank für alle deine lieben Worte!! 🙂

Die Rezepte gibt es nach der Sendung auf jeden Fall den die Chocomole war echt super!

glg, Jasmin

Lailani

4. Oktober 2013 @ 15:34

Antworten

Oohh da freu ich mich schon drauf ö.ö

lg. Lailani

Nathalie

1. Oktober 2013 @ 17:14

Antworten

Ich bin gespannt, wie der Abend heute aussehen wird! Ich mag deinen Blog, verfolge ihn schon länger und hab auch schon öfter mal was draus gekocht. Zu den Sättigungsbeilagen: Ich mache viel mit Kürbis – als Sticks im Backofen mit vielen Kräutern und Gewürzen. Oder auch als Püree. Auch toll: Blumenkohlpüree oder Püree aus Broccoli (gern auch mit Koriander drin, mmmmh). Petersilienwurzel verwende ich auch gern.

Soulfood LowCarberia

3. Oktober 2013 @ 16:02

Antworten

Nathalie, das sind suuuuper Beilagen, die mag ich auch allesamt 😀 Und mit Kräutern und Gewürzen kann man sooo viel machen und variieren, Pürres gibt es bei uns oft, gerade zum Braten. Und Petersilienwurzel ist mein Pommes Favorit!! 🙂

LG, Jasmin

Kommentar hinterlassen

Von Jasmin
Gratis Download!
Anzeige
Anzeige



Booking.com

© 2015-2018 Soulfood LowCarberia. Alle Rechte vorbehalten.